Veranstaltungen 2016

20.000 Euro für Vereine

20.000,- Euro für Vereine

getreu dem Motto „seit 1897 immer in Ihrer Nähe“

haben die Vorstände der Raiffeisenbank Adelzhausen-Sielenbach, Franz Schmaus (links) und Günter Hahn (rechts), einen Spendenscheck an die Vertreter von Schulen, Vereinen und gemeinnützigen Einrichtungen überreicht. Rund 20.000,- Euro aus eigenen Mitteln und aus dem Gewinnsparzweckertrag konnten verteilt werden.

Paul Reithmeir (Bürgermeister Eurasburg), Maria Brosig (Seniorenclub Eurasburg), Johannes Daurer (SV Eintracht Hohenzell), Michael Bauer (SV Hohenzell), Georg Stepper (Imkerverein Sielenbach), Holger Blaufuß (TSV Sielenbach), Lorenz Braun (Bürgermeister Adelzhausen), Horst Pappenberger (TSV Sielenbach), Peter Gödel (11+1-Schützen Freienried), Thomas Huber (BC Adelzhausen), Ludwig Dollinger (FFW Adelzhausen), Ricarda Vüllers-Munz (Grundschule Eurasburg), Gudrun Daniel (Grundschule Adelzhausen) und Claudia Gadsch (Mittelschule Sielenbach) kamen zur Spendenübergabe, die dieses Jahr in der Hauptstelle in Adelzhausen stattfand.

Vorstand Günter Hahn betonte das soziale Engagement der Raiffeisenbank Adelzhausen-Sielenbach. Diese sehe sich als Finanzdienstleister mit sozialer Verantwortung in der Region. Soziales Engagement, insbesondere die finanzielle Unterstützung der Jugendarbeit, habe deshalb bei der Raiffeisenbank oberste Priorität bei der Verteilung der Spenden im angestammten Geschäftsgebiet.

Ferienprogramm

Besuch der Allianz Arena

Anlässlich des Ferienprogramms am Mittwoch, den 24.08.2016

fuhren 30 Kinder von der Raiffeisenbank Sielenbach aus, mit dem Busunternehmen Anker zur  Allianz Arena nach München.

Martin Ostermaier, der Geschäftsstellenleiter der Raiffeisenbank Sielenbach und seine Mitarbeiterin Andrea Köchl, kümmerten sich um den Ablauf. Auf dem Programm stand eine Führung durch die Allianz Arena, mit anschließendem Torwandschießen. Es wurde auf die Original Torwand aus dem Sportstudio des Bayerischen Rundfunks geschossen. Jeder Treffer wurde mit einer Kugel Eis belohnt und als Andenken gab es für jedes Kind einen kleinen Fußball mit nach Hause. Ein Bus mit rundum begeistertet und zufriedenen Kindern, kehrte am späten Nachmittag nach Sielenbach zurück.

Marionettentheater Adelzhausen

„Rotkäppchen“

Am Mittwoch, 03.08.2016 besuchten 98 Kinder und 53 Erwachsene unser Marionettentheater in der Schulturnhalle Adelzhausen. Den Kindern sowie den Erwachsenen hat es auch dieses Jahr wieder sehr viel Spaß bereitet.

Rotkäppchen wird von ihrer Mutter geschickt, ihrer bettlägerig kranken Großmutter einen Korb mit Leckereien Kuchen und Wein zu bringen. Die Mutter warnt Rotkäppchen eindringlich, es solle nicht vom Weg abgehen. Im Wald lässt sich Rotkäppchen jedoch auf ein Gespräch mit dem bösen Wolf ein. Dieser horcht Rotkäppchen aus und macht es auf die schönen Blumen auf einer nahen Wiese aufmerksam, worauf Rotkäppchen beschließt, noch einen Blumenstrauß zu pflücken, der Warnung der Mutter zum Trotz...

Spendenübergabe

Spielen auf dem Dorfplatz - 09.05.2016

Der Dorfplatz in Sielenbach wurde weiter aufgewertet. Die Gemeinde baute einen Kinderspielplatz, der von der Raiffeisenbank Adelzhausen-Sielenbach eG bezuschusst wurde.

Dort können sich die Kinder an einer Schaukel, einer Wippe und einem Sandkasten erfreuen.

Dass der Spielplatz so gut angenommen wird, freut auch (hinten von links) Martin Ostermeier, Geschäftsstellenleiter Sielenbach der Raiffeisenbank Adelzhausen-Sielenbach eG, Bürgermeister Martin Echter, die Jugendbeauftragten der Gemeinde Rosa Lutz und Andreas Schneider sowie Günter Hahn, Vorstand der Raiffeisenbank Adelzhauen-Sielenbach eG.
Maibaum 2016

Maibaumaufstellen in Adelzhausen 2016

Der Adelzhauser Maibaum, von der Familie Stegmair (Schobaur) gestiftet und 30 Meter lang, erhielt von Pfarrer Eberhard Weigel den Segen, bevor er in Begleitung der Sielenbacher Blasmusik und den Dorfbewohnern zum Aufstellungsplatz am Bürgerhaus gebracht wurde.

Organisiert hatte die Aktion die Kath. Landjugendbewegung, unterstützt von den Maibaumfreunden.

Maibaumaufstellen in Sielenbach 2016

Der Sielenbacher Burschenverein stellte seinen Maibaum am Sonntag, den 01. Mai auf.

Der Baum wurde um 09:30 Uhr gesegnet und anschließend per Kran aufgestellt. Ab 11:00 Uhr gab es Mittagessen in der Grundler-Halle, dazu spielte die Sielenbacher Blaskapelle. Am Nachmittag wurde Kaffee und Kuchen angeboten, währenddessen der alte Maibaum versteigert wurde. Die Kinder konnten sich mit lustigen Spielen wie „Biertragl steigen“ oder auf der Hüpfburg austoben.

Maibaumaufstellen in Irschenhofen 2016

Der Maibaumverein Irschenhofen stellte bereits am Samstag, 30. April um 17.00 Uhr seinen Maibaum am Dorfplatz auf.

Bankreise 2016 - Vietnam

Vietnam - verlockendes Südostasien

Bankenreise vom 14. - 25. März 2016

Vietnam ist ein Küstenstaat in Südostasien. Der Umriss des Landes wird von den Einheimischen als "Bambusstange mit zwei Reisschalen" bezeichnet. Denn sowohl der Süden als auch der Norden verfügt über sehr fruchtbare Reiskammern. Dazwischen liegt ein schmales Gebiet, das von Bergen und Wald überzogen wird.

Reisende schätzen besonders die Landschaft der Küstenlinien, die südeuropäisch anmutenden Landstriche im Hochland sowie die üppigen Dschungelgebiete und Nationalparks. Lassen auch Sie sich verzaubern von der 12 tägigen Rundreise!

Malwettbewerb 2016

Grundschule Adelzhausen am 28.01.2016

„Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“ Das war das spannende Thema, um das sich der diesjährige Internationale Jugendwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken drehte.

Heuer wurden im Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Adelzhausen-Sienbach eG rund 230 Bilder abgegeben. Die jungen Künstler der Grundschule Adelzhausen waren wieder einmal mit enorm viel Kreativität und Eifer bei der Sache und es entstanden tolle Bilder, die die Preisträger im Rahmen der Preisverleihung in der Grundschule Adelzhausen vorstellten.

Bankvorstand Günter Hahn und seine Mitarbeiterin Monika Teufelhart nahmen zusammen mit der Rektorin, Frau Gudrun Daniel die Siegerehrung vor. Alle Klassensieger erhielten Buchpreise und die Gruppensieger der Klassen 1 und 2 und der Klassen 3 und 4 zusätzlich noch eine Urkunde. Für die Teilnahme der Schule am Wettbewerb bedankte sich Herr Hahn mit einem Laptop im Wert von 500,- €. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse dürfen sich zusätzlich über den Besuch zum spektakulären Show-Event „hero“ freuen. Es erwarten sie zwei Stunden spannendes Unterhaltungsprogramm mit Artistik, Slapstick, Tanz, Jonglage und coolen Sounds  im Dolce Munich in Unterschleißheim.

Die Gruppensieger der 1. und 2. Klassen sind: 1. Lukas Tuch, 2. Fabio Treffler und 3. Felix Braun.

Gruppensieger Klasse 3 und 4 sind: 1. Lea-Marie Treffler, 2. Juliana Montag, 3. Johannes Setzmüller. Diese Bilder werden nach München zum Landesentscheid geschickt.

Grundschule Eurasburg am 01.02.2016

Auch die jungen Künstler der Grundschule Eurasburg waren wieder einmal mit enorm viel Kreativität und Eifer bei der Sache und es entstanden tolle Bilder, die die Preisträger im Rahmen der Preisverleihung in der Grundschule Eurasburg am 01.02.2016 vorstellten.

„Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“ Das war das spannende Thema, um das sich der diesjährige Internationale Jugendwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken drehte.

Die Gruppensieger der 1. und 2. Klassen sind: 1. Bastian Olschimke, 2. Franziska Kunzmann und 3. Franziska Wiedenmann.

Gruppensieger Klasse 3 und 4 sind: 1. Marlene Traub, 2. Sarah Viita, 3. Vincent Berger

Preisverleihung Sparwochen-Quiz 2016

Gewinner des Sparwochengewinnspiels 2016 stehen fest

Am Freitag, den 18.11.2016 fand in der Hauptgeschäftsstelle in Adelzhausen die Preisverteilung statt. Martin Ostermaier, Leiter der Hauptgeschäftsstelle Sielenbach, begrüßte die strahlenden Gewinner und überreichte die wertvollen Geschenke.

Unter dem Motto „Tiere auf dem Bauernhof“ gab es für die fleißigen Sparer viel zu entdecken. „Wie viele Hühner siehst du?“ lautete die Gewinnspielfrage. In zwei Altersgruppen haben insgesamt 158 Kinder die richtige Lösung gefunden. Davon konnten sich nun 6 Gewinner über tolle Preise freuen.

Tolle Preise gab es mit dem Skateboard „Rainglow“, dem Spiel „Tornado Elli“ oder der Umhängetasche mit den VR-Primax-Figuren